ASCIIMathML.js ausprobieren

Schliessen Sie die Formeln in Accent-Grave-Zeichen ein (\` Formel \`). Dies ist die sicherste Methode zur korrekten Darstellung von Formeln und Ausdrücken!
Gewisse Zeichen werden nur in Accent-Grave-Zeichen eingeschlossen korrekt dargestellt.
Die automtische Erkennung mit dem Kürzel a``math können Sie auch ausprobieren. Das Ausschalten mit enda``math ist hier jedoch nicht möglich.
Sie können auch LaTex-Syntax verwenden.

Tippen oder kopieren Sie Text ins Eingabefeld. Die Anzeige rechts erneuert sich automatisch nach 20 Anschlägen oder mit einem Klick auf «Update»-Knopf.

Wählen Sie die Grösse des Eingabefensters:

EingabeAnzeige   
Hinweis: Diese Seite wird mit Hilfe von dynamischem HTML auf Ihrem lokalen Computer ausgeführt.
Wenn Sie die Seite verlassen oder neu laden, gehen Ihre Änderungen verloren!

Sie können die folgenden Notationen kopieren und oben einfügen, um zu sehen, welche Symbole dabei erzeugt werden.
ASCIIMathML-Konstruktionen: \`(x+1)/(x-1) x^(i+j) x_(ij) sqrt(x) root(n)(x) stackrel(+)(->) text(any) "any"\`
Operationen: \`+ - * ** // \\ xx -: @ o+ ox sum prod ^^ ^^^ vv vvv nn nnn uu uuu\`
Relationen: \`= != < <= > >= -< >- in !in sub sup sube supe -= ~= ~~ prop\`
Logische Symbole: \`and or not => if iff AA EE _|_ TT |==\`
Diverse Symbole: \`int oint del grad +- O/ oo aleph ... cdots \ diamond square CC NN QQ RR ZZ\`
Standardfunktionen: \`sin cos tan csc sec cot sinh cosh tanh log ln det dim lim mod gcd lcm\`
Klammern: \`( ) [ ] { } (: :)\` Pfeile: \`uarr darr rarr -> larr harr rArr lArr hArr\`
Akzente: \`hatx barx ulx vecx dotx ddotx\` Matrizen: \`[[a,b],[c,d]] ((1,0),(0,1))\`
Griechische Buchstaben: \`alpha beta chi delta Delta epsi eta gamma Gamma iota kappa lambda Lambda mu nu omega Omega phi Phi pi Pi psi rho sigma Sigma tau theta Theta upsilon xi Xi zeta\`


Peter Jipsen, Chapman University, June 2005 | Überstzung und Anpassungen: Roger Brüderlin, Dezember 2008